vdh~2 Bona Dea b36a

Bona Dea, die hübsche, ruhige, freche und Neugierige. Sie ist allem Neuen aufgeschlossen und erforscht die Dinge gerne sehr genau. Insgesamt gesehen ist sie zwar ruhig, aber durch ihre Neugierde auch sehr aktiv. Körperlich ist sie mittelgross und hat sehr schöne Proportionen und eine schöne grosse Maske. Sie ist “die typische Leonbergerin”, sehr hübsch und etwas arrogant. Das Wurfabnahmeprotokoll bestätigt eigentlich ihre Eignung als Ausstellungs- und Zuchthündin - wenn sie sich so weiter entwickelt -, aber auf Grund Ihres Wesens auch als Therapie- oder Familienhündin. Sie ist schon “Stubenrein” und geht seit Anfang September 2008 zur Hundeschule. Dort lernt sie langsam für die Prüfung zum vBH.

08/2011 Bona - man hat mich hier hingesetzt

Bild 099a~2

Die stolze Bona am 06.12.2010. “Mein Garten”

Bild019a~1

Bona, auch mit Eos, im Januar 2010

Bild21

Bild26

Bild30

Bona am 10.11.2008 lernt bei Mama Gehorsam !

Bild 01~1

Bona am 02.10. 2008, kurze Erholungsphase mit starker Aufmerksamkeit.

Bild26a~1

02.10.2008, Hundeschule: Neuer Freund ???

Bild31a~2

02.10.2008: Nachts am Briefkasten als Begleithund.

Bild38a~1

09.09.2008: Erster Schultag.

Bild12a~3

09.09.2008: Einschulung.

Bild11a~2

09.09.2008: Auf dem Weg zur Schule

Bild17a~6

05.09.2008: Besuch bei Mama.

Bild08a~4

03.09.2008: Sie liebt Wasser.

Bild04a~1

30.08.2008: “Ich bin die Schönste”

Bild46a~2

Bild56a~2

20.08.2008: Beute !

Bild17a~3

Am 18.08.2008: Bona-Dea denkt scheinbar über das Verhalten ihrer Kumpels nach. Sie frisst vornehm wie eine Römerin, ist aber nicht so harmlos wie sie hier aussieht. Ihre Aktivitäten wirken recht gezielt. Ob sie wirklich vorher nachdenkt ?

Bild01a~1

Bild05a~1

Bild06a~2

Bild22a~1

13.08.2008: Was kann man mit den neuen Dingern im Garten anfangen ?

Bild024a~1

Bild026a~1

[Home] [Die Rasse] [Show Berlin 2011] [Die Würfe] [Der D-Wurf] [Der C-Wurf] [Der  B-Wurf] [Der A-Wurf] [Unsere Hunde] [Zuchtpartner] [Urlaub und Hund] [Gästebuch] [Impressum] [Disclaimer]