vdh~2 Daimon b36a

Daimon (griechisch: gottähnlicher, wohlwollender Begleiter des Menschen),
 der Abgeklärte und Überlegene

Daimon, ein sehr hübscher und durchsetzungsfähiger, typischer Leonberger-Rüde, nicht hektisch, aber bestimmt - besonders auch beim Futter. Er wirkt ruhig, fast faul, aber das täuscht. Er steht wie ein Fels in der Brandung, beobachtet und entfaltet sein Temparament dann zielgerichtet, spielt nicht planlos, sondern überlegt, spielt mit Überlegung. Ein typischer Begleithund und Familienhund, nicht hektisch, aber schon aktiv. Auch von der Figur und von der zu erwartenden Farbe wird er ein typischer Leo, wie auch sein Vater, mit dem überlegten Temperament der Mutter.

Es war wohl gegenseitige Liebe auf den “ersten Blick”. Er und sein neues Frauchen passen ideal zusammen. Auch sein neuer Name “Platon” trifft hervorragend seinen Charakter. Er lebt nun auf einem großen ehemaligen Bauernhof in der Uckermark mit zwei anderen großen Hunden. Ein anderer Leonberger ist auch dabei.

Ein Besuch bei Platon (Daimon) in der Uckermark

Platon lebt mit Inas Rudel, Cayenne - fehlfarben Leo - und Bella auf einem riesen Grundstück, naturbelassen und mit eigenem Teich. Ein richtiges Luxusleben in herrlicher Natur, weit ab von Stadt und Hektik. Er ist zu einem kräftigen und gesunden Rüden herangewachsen, bewacht sehr eindrucksvoll das Gelände, macht mit dem Rudel Spaziergänge, Wanderungen - nicht unter 10 KM. Er fühlt sich dabei offensichtlich sehr wohl. Ina auch und das gesamte Rudel. Ihre Lasagne ist hervorragend.

Bild 23a~1

Ari, Cayenne, der Fehlfarbenleo, und Platon, einziger Rüde unter den Weibchen.

Bild 27a~1

Eine Frau und ihr Hund, ihr selbstbewuster Beschützer.

Bild 34a~1

Mo´s Sitzübung, aber wiedermal nur für die Hunde Ari und Platon.

Bild 38a~1

Ari und Platon am hauseigenen Teich.

Bild 41a~1

Er schwimmt genauso gerne wie seine Mutter Eos.

Bild 43a~1

Armer Platon, alle reden auf ihn ein.

Platon bei Ina 09a~1

Platon - Daimon - aus dem D-Wurf mitten in seinem neuen Rudel, Cayenne, Platon, Bella, bewacht sein neues “Reich” . ca. 10.000 Ha.

Bild 035a~1

09.03.2011: Hallo Ina, spiel mit mir, ich warte...........

Bild 003b~1

Ruhig, ausgeglichen und verspielt

Bild 098a~1

20.02.2011: Daimon, der Imposante

Bild 100a~1

20.02.2011: Schnelle Beute

Bild 116a~2

20.02.2011: Aus der Ruhe kommt die Kraft

Bild 004a~2

11.02.2010: Daimon geht voran.....

Bild 040a~1

.....Selbstbewußt und sehr hübsch.....

Bild 069a~1

........inspiziert er den Garten..........

Bild 076a~1

.........findet leckeres Menschenfutter........

Bild 078a~1

......... und denkt erstmal nach ! (Worüber ???)

Bild 239b~1

Hundeschule .......? Kann ich doch schon !

Bild 231a~1

Schon fast perfektes “Fuß” als Begleithund

Bild 210a~1

Siesta

Bild 180a~1

16.01.2011: Sprungbereit.

Bild 162a~1

15.01.2011: Wie die meisten Leo´s liebt er Wasser.

Bild 158a~1

14.01.2011: Eos: putzen muß sein, Daimon: muss putzen sein ?

Bild 154a~1

14.01.2011: Daimon und sein Lieblingsball mit der Glocke drin

Bild 148a~1

10.01.2011: Daimon, knapp 8 KG, wachsam bei der Kontrolle der Reviergrenze

Bild 004a~1

Bild 001a~2

2 mal Daimon am 29.12.2010 mit Bona als Aufpasser

Bild 163a~1

Daimon am 26.12.2010

 

[Home] [Die Rasse] [Show Berlin 2011] [Die Würfe] [Der D-Wurf] [Der C-Wurf] [Der  B-Wurf] [Der A-Wurf] [Unsere Hunde] [Zuchtpartner] [Urlaub und Hund] [Gästebuch] [Impressum] [Disclaimer]